Pesto selbstgemacht! Heute: Tomaten-Knoblauch-Pesto

Tomaten-Knoblauch-Pesto

Wieder einmal ein Pesto-Rezept. Heute eines für das man die Zutaten das ganze Jahr bekommt. Sogar frischen Basilikum bekommt man inzwischen ganzjährig im Supermarkt. Und somit steht der Herstellung von leckeren Tomaten-Knoblauch-Pesto nichts mehr im Wege. 😉

“Pesto selbstgemacht! Heute: Tomaten-Knoblauch-Pesto” weiterlesen

Eingekochten confierten Knoblauch

Konfierter Knoblauch

Manchmal benötigt man Knoblauch in die Gerichte. Es gibt allerdings einige die den Geruch nach dem Essen nicht mögen und auch die Zubereitung ist nicht jedermanns Sache. Dafür gibt es den sogenannten confierten Knoblauch. Hier wird der Knoblauch in Öl vorgegart, verliert so seine Schärfe und den “Nachgeschmack am nächsten Morgen” 😉

Die Herstellung hält sich auch in Grenzen, zumal man indem man alles in Gläser einkocht auch eine Größere Menge für das Vorratsregal herstellen kann. Außerdem vertrocknet einem der nicht genutzte Knoblauch nicht mehr in der Gemüsekiste.
“Eingekochten confierten Knoblauch” weiterlesen

Spargelsud selbstgemacht

Derzeit gibt es wieder reichlich Spargel und wenn dieser zubereitet wird fallen immer viele Spargelschalen und -Reste an. Diese muss man nicht wegwerfen sondern kann sie gut verwenden um daraus einen Spargelsud zu machen. Dieser lässt sich dann sehr gut als Basis für eine Suppe oder Sauce verwenden.

Man solle den Spargel vor dem Schälen allerdings kurz abwaschen um keine Erde oder anderen Schmutz im Sud zu haben. “Spargelsud selbstgemacht” weiterlesen

Pesto selbstgemacht! Heute: Bärlauchpesto

Es ist Frühjahr und es wächst der Bärlauch überall. Daraus kann man einige interessante Gerichte basteln. Heute machen wir einmal ein Pesto daraus. Das geht schnell und ist nicht schwer. Im Kühlschrank in einem verschließbaren Glas immer mit ein wenig Öl bedeckt hält sich das ewig. Und so einfach geht das Bärlauchpesto:
“Pesto selbstgemacht! Heute: Bärlauchpesto” weiterlesen