Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings

Leckere Chicken-Wings

Für nette Zeiten mit Freunden, auch Partys genannt, macht man gerne einmal etwas Fingerfood. Was dabei immer besonders gut ankommen sind leckere Chicken-Wings. Diese können schon am Vortag in Marinade eingelegt werden und müssen dann nur noch für weniger als eine Stunde in den Backofen. Somit hat man viel Zeit sich um andere Dinge zu kümmern bis die Freunde eintreffen.

“Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings” weiterlesen

Knuspriges Knoblauchhuhn mit Kartoffeln und Möhren

Am Wochenende gab es Maispoularde im Angebot. Erst wollte ich diese einfach auf dem Hähnchenständer in den Backofen geben und irgendetwas Ungesundes dazu machen, dann war mir die Menge an Fleisch an dem Guten Stück doch etwas zu schade dafür. So habe ich ein bisschen gestöbert und am Ende kam dieses leckere Knoblauchhuhn mit Kartoffeln und Möhren dabei heraus.

“Knuspriges Knoblauchhuhn mit Kartoffeln und Möhren” weiterlesen

Frisches Ciabatta mit Fischstäbchen

Es geht doch nichts über eigenes, frisches, duftendes Brot! In diesem Rezept kombinieren wir das mit selbstgemachten Fischstäbchen, einer ganz simplen Sandwich-Soße und etwas Salat. Denn Vitamine müssen sein. Je nach Hunger reicht diese Rezept für zwei bis vier Personen.

“Frisches Ciabatta mit Fischstäbchen” weiterlesen

Gulasch nach Südtiroler Art

Gulasch im Topf

Ich habe eine Möglichkeit entdeckt ohne viel Aufwand ein leckeres Gulasch nach Südtiroler Art zu machen. Das Fleisch muss nicht einmal angebraten werden, somit verringert sich die Gefahr des Anbrennens oder Austrocknen. Da auch der Fleischsaft nicht durch Anbraten verloren geht sondern in die Soße wandert entsteht nahezu von alleine eine wundervolle Bratensoße.
“Gulasch nach Südtiroler Art” weiterlesen