Burger-Pattie ohne Ei

Titelbild: Burger-Pattie ohne Ei

Wenn man Hamburger macht ist ja meistens auch ein Stück Fleisch, genannt Pattie irgendwie dabei. Um das geht es hier. Im Gegensatz zu sonst üblichen Frikadellen wird dieser Burger-Pattie ohne Ei gemacht. Dadurch wird er sehr luftig und locker. Zudem ist die Zubereitung auch nicht schwieriger als bei anderen Patties und wenn man dazu noch selbstgemachte Buns nimmt kann man das schon fast als selbstgemachtes gesundes Essen gelten lassen. 🙂 „Burger-Pattie ohne Ei“ weiterlesen

Gänsekeule im Römertopf

Serviervorschlag Gänsekeulen

Ein sehr leckeres Rezept für tolle Gänsekeulen möchte ich heute mal zeigen. Zubereitet wird die Gänsekeule im Römertopf und macht so gesehen sehr wenig Arbeit, da sie die ganze Zeit nur im Ofen vor sich hin garen muß und dabei nicht einmal eine Aufsicht benötigt. Die Gänsekeulen werden mit dieser Garmethode zudem noch wunderbar zart und saftig, dabei aber trotzdem schön cross. Die Sauce ist angenehm mager und durch die Gewürze sehr bekömmlich. „Gänsekeule im Römertopf“ weiterlesen

Hamburger mit Chutney selbstgemacht

Hamburger mit Chutney

Hamburger sind immer beliebt und unkompliziert zu machen. Besonders leicht werden sie, indem man ein wenig Flüssigkeit in Form von Chutney dazu gibt. Dadurch bekommen Sie eine besondere Würze, die man sich dann als Zugabe bei der Fleischzubereitung sparen kann. Ich habe dazu ein selbstgemachtes Apfelchutney genommen, genauso gut wäre aber auch Magochutney oder ein anderes fruchtiges Chutney. Und so macht man die Hamburger mit Chutney: „Hamburger mit Chutney selbstgemacht“ weiterlesen