Krustenbrot aus dem Topf

Krustenbrot aus dem Topf: Das fertige Brot angeschnitten

Brot backen ist auch nicht schwer. Nicht jeder hat eine Brotbackform, allerdings lässt sich auch in einer Cocotte, also einem gusseisernen runden Bräter, sehr leckeres Brot machen. Und da der Teig recht lange geht bevor er gebacken wird ist das Brot auch angenehm angesäuert und hat eine tolle Kruste. Darum nenne ich es auch Krustenbrot aus dem Topf.
“Krustenbrot aus dem Topf” weiterlesen

Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings

Leckere Chicken-Wings

Für nette Zeiten mit Freunden, auch Partys genannt, macht man gerne einmal etwas Fingerfood. Was dabei immer besonders gut ankommen sind leckere Chicken-Wings. Diese können schon am Vortag in Marinade eingelegt werden und müssen dann nur noch für weniger als eine Stunde in den Backofen. Somit hat man viel Zeit sich um andere Dinge zu kümmern bis die Freunde eintreffen.

“Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings” weiterlesen

Lunas Fast-ohne-Punkte-Suppe

Fast-ohne-Punkte-Suppe

Diese Suppe mache ich schon seit vielen Jahren, bevorzugt, wenn es draußen nicht mehr so warm ist. Eine echte Herbstsuppe und eine Vitaminbombe. Das Grundrezept der Fast-ohne-Punkte-Suppe habe ich vor vielen Jahren bei “einem großen amerikanischen Unternehmen , das eine Diätmethode zur Gewichtsreduktion vermarktet” gefunden und es um ein paar Dinge erweitert. Ich finde, dass die angegebenen Gemüsesorten sehr gut harmonieren.

“Lunas Fast-ohne-Punkte-Suppe” weiterlesen

Spargel aus dem Ofen in Alufolie

Spargel aus dem Ofen

Die Spargelzeit beginnt wieder einmal und was kann man besseres machen als den im Ofen zu garen? Kochen im Topf geht zwar auch aber dadurch verliert der Spargel recht häufig viel an Eigengeschmack weil alles herausgekocht wird. Nach diesem Rezept hier möchte man den Spargel danach garnicht mehr anders zubereiten.
Und jetzt schnell erklärt wie der Spargel aus dem Ofen problemlos gelingt:

“Spargel aus dem Ofen in Alufolie” weiterlesen

Leckere Waffeln mit frischen Früchten und (vielleicht) Schlagsahne

Waffeln mit frischen Früchten und Schlagsahne

Der Frühling ist da und man bekommt wieder überall die ersten frischen Wald- und Gartenfrüchte. Und was macht man nun beispielsweise mit Erd-, Heidel- und Brombeeren? Natürlich leckere Waffeln mit frischen Früchten. Die sind recht schnell gemacht und der Teig kann bis zur Verwendung sogar im Kühlschrank warten. Somit kann man beispielsweise die Teigmasse auch schon vormittags zusammenrühren um nachmittags zum Tee etwas Leckeres servieren zu können.

“Leckere Waffeln mit frischen Früchten und (vielleicht) Schlagsahne” weiterlesen