Kräutersäckchen auch Bouquet garni genannt

Bouquet garni: Titelbild

Für manche Gerichte benötigt man zum Würzen ein sogenanntes Bouquet garni. Das ist im Grunde ein Strauß mit Gewürzen, der in ein kleines Säckchen eingepackt wird . So schwimmen hinterher die Stängel, Samen und Körner nicht lose in der Suppe herum und müssen einzeln herausgefischt werden.

Einfach zubereiten lässt sich ein Bouquet garni noch dazu, allerdings sollte man immer frische Zutaten nehmen. Es klappt zwar auch mit getrockneten Kräutern, allerdings geben frische Zutaten ein viel besseres und vor allem duftiges Aroma im Gericht. “Kräutersäckchen auch Bouquet garni genannt” weiterlesen

Hühnerbrust auf Blätterteig mit Apfelchutney

Hühnerbrust auf Blätterteig mit Apfelchutney: Titelbild

Bei uns kommt ab und zu mal ein mehr oder weniger gesunder Auflauf auf den Tisch. Es ist nicht viel dabei, so etwas zu machen. Wenn man das ganze allerdings mit selbstgemachtem Chutney verfeinert, wird da etwas ganz Besonderes draus. Ich hatte zufällig noch etwas Apfelchutney übrig, das muss ja schließlich auch mal irgendwann gegessen werden. Und so ist die Hühnerbrust auf Blätterteig mit Apfelchutney entstanden. Schnell gemacht und sehr lecker. “Hühnerbrust auf Blätterteig mit Apfelchutney” weiterlesen

Krustenbrot aus dem Topf

Krustenbrot aus dem Topf: Das fertige Brot angeschnitten

Brot backen ist auch nicht schwer. Nicht jeder hat eine Brotbackform, allerdings lässt sich auch in einer Cocotte, also einem gusseisernen runden Bräter, sehr leckeres Brot machen. Und da der Teig recht lange geht bevor er gebacken wird ist das Brot auch angenehm angesäuert und hat eine tolle Kruste. Darum nenne ich es auch Krustenbrot aus dem Topf.
“Krustenbrot aus dem Topf” weiterlesen

Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings

Leckere Chicken-Wings

Für nette Zeiten mit Freunden, auch Partys genannt, macht man gerne einmal etwas Fingerfood. Was dabei immer besonders gut ankommen sind leckere Chicken-Wings. Diese können schon am Vortag in Marinade eingelegt werden und müssen dann nur noch für weniger als eine Stunde in den Backofen. Somit hat man viel Zeit sich um andere Dinge zu kümmern bis die Freunde eintreffen.

“Fingerfoood für jede Gelegenheit – Heute: Leckere Chicken-Wings” weiterlesen